Wandertag der Klassen 1a und 1c

Gut gelaunt und mit ausreichend Brotzeit im Rucksack fuhren wir mit dem Bus zum Waldlehrpfad nach Freising.

Dort angekommen zogen wir voller Elan in den Wald. Unterwegs gab es immer wieder Interessantes zu entdecken: aus Holz geschnitzte Tiere, Ameisenhügel, Tipis aus Holzstangen, Schau- und Informationstafeln zu Bäumen, Riesenspinnen, Kunst im Wald, einen Tümpel mit Fröschen u.v.m.

Die erste Pause gab es im Inneren eines Heckenlabyrinths. Dort schmeckte die Brotzeit besonders gut.

Am Waldspielplatz war dann Zeit zum Klettern und Toben.

Ein Suchspiel zu den Sträuchern der Hecke sorgte auf dem weiteren Weg für Abwechslung und Spannung.

So wurde es beim Wandern gar nicht langweilig und alle meisterten die Anstrengung mühelos.

Unsere Fotos zeigen Eindrücke von unserem erlebnisreichen Ausflug.

 

  • k-20180920_083119
  • k-20180920_092313
  • k-20180920_100522
  • k-20180920_100542
  • k-P1070970
  • k-P1070971
  • k-P1070973
  • k-P1070974

Simple Image Gallery Extended

Zusätzliche Informationen